https://www.harting-mica.com/sites/default/files/2017-08/startpage_transformer_und_MICA_neu3_0.jpg

HARTING MICA®

Der Verwandlungskünstler für die digitale Transformation Ihres Unternehmens

Pushing Industrial Connectivity
 

Mit der HARTING MICA® (Modular Industry Computing Architecture) lassen sich Digitalisierungsprojekte schnell und einfach direkt an Anlagen und Maschinen realisieren.

 

Der modular aufgebaute industrietaugliche Mini-Computer ermöglicht eine Vielzahl von Applikationsszenarien – dank modularer Hardware und flexibler Open-Source-Software auf Linux-Basis, die sich jeder Herausforderung anpassen. Alles verpackt in robuster Mechanik, die speziell für industrielle Umgebungen konzipiert wurde.

 

Durch die modulare und offene Plattform lässt sich MICA® selbst mit individueller Hardware, frei verfügbarer Software und passenden Schnittstellen konfigurieren – ganz nach Ihren individuellen Integrated Industry Anforderungen.

MICA Basic

Ein wegweisendes Konzept, das Ihnen die Möglichkeit gibt, kreative Ideen in innovative Lösungen zu verwandeln und Prozesse digitaler zu gestalten. Eine digitale Transformation, bei der HARTING Sie natürlich gerne unter­stützt – mit kompetentem Support oder schlüsselfertigen Lösungen für Ihr Unternehmen.

 

397 Kubikzentimeter voll mit Vorteilen

Kostensparend

Die einmaligen Investitionskosten für MICA® sind bedeutend geringer im Vergleich zu vollwertigen Industrie PCs. Es gibt keine Lizenz- oder Leasinggebühren. Die offene Entwicklungsumgebung erlaubt preiswertes Prototyping und Entwicklung, auch für mehrere Projekte. Der Stromverbrauch liegt unter 5 Watt in der Basisversion.

Platzsparend

Dank kompakter Abmessungen (13 x 8 x 3,5 cm) lässt sich MICA® dezent an Maschinen und Anlagen installieren und passt direkt auf Hutschienen von Schaltschränken. Mit einem Leistungsverbrauch von nur 5-15 Watt (abhängig von der Version) und mit eingebautem Power-over-Ethernet und 24V ist auch die Stromversorgung kein Problem.

Virtualisiert

MICAs Virtual Industrial Computing erlaubt einen gleichzeitigen Betrieb von Sensoren, Feldgeräten oder Prozessen – isoliert und unabhängig voneinander. Ändert sich eine Anwendung, ist nur der betreffende Linux Container betroffen; der Rest des Systems läuft problemlos weiter.

Modular

Durch den modularen Aufbau und offene Plattform können frei bestückbare Funktionsplatinen und passende Frontblenden nach Ihren Bedürfnissen entwickelt und integriert werden, ohne den Formfaktor oder die Schutzart zu verändern.

Industrietauglich

MICA® kann nichts erschüttern. Das massive Alugehäuse, Schutzklasse IP67 und temperatur- und vibrationsfester Elektronik sind für ein raues Umfeld in der Industrie und im Bahnbereich ausgelegt.

Offen

Der Linux-basierte Open-Source-Ansatz der MICA® erlaubt die freie Wahl der Entwicklungsumgebung und der Programmiersprache. So können Anwendungen schnell und sicher erstellt werden.

Leicht-bedienbar

Die Touch-optimierte Benutzeroberfläche für Endbenutzer und Administratoren ist vollständig in HTML5 und JavaScript implementiert. Ohne spezielle Tools ist die Anpassung durch Entwickler möglich.

mica-network-logo

MICA® Netzwerk

MICA® hat ein Netzwerk gegründet, in dem Anwender, Lösungsanbieter und Entwickler sich austauschen, vernetzen und gemeinsam erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln.

Flyer-MICA-Download

Flyer Download

HARTING MICA® - Der Verwandlungskünstler – für die digitale Transformation Ihres Unternehmens.

HAII_MICA_RF-R300-HARTING

eCatalogue

  • Technische Daten
  • Preise & Lieferzeit anfragen
  • Direkt bestellen